Einträge von Meike.Puetz

Tag des Waldes 2024 – Wälder und Innovation

Die FAO (Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen) hat in den 1970er Jahren den „Internationalen Tag des Waldes“ für den 21. März etabliert. Mit dem 2024er Motto „Wälder und Innovation: neue Lösungen für eine bessere Welt“ stehen die universalen und zukunftsweisenden Nutzungsmöglichkeiten von Wäldern im Fokus. In einer „besseren Welt“ als vor gut 50 Jahren […]

Grüne Woche Berlin 2024

Die Internationale Grüne Woche in Berlin war 10 Tage Treffpunkt und Austausch von Politikern und Experten zum Forstmanagement und Themen zum Wald der Zukunft.   Die Messehallen in Berlin waren auch in diesem Jahr wieder gut gefüllt. Anziehungspunkte für Endverbraucher, aber auch für die Politik und Experten sind vor allem die Hallen rund um die […]

Weltbodentag – Waldboden ist Boden des Jahres 2024

Vitale Böden für vielfältige Wälder Zum Weltbodentag, welcher jährlich am 5. Dezember stattfindet, wird auch der Boden des Jahres für das Folgejahr bekannt gegeben. Auf einer Festveranstaltung zum internationalen Tag des Bodens, veranstaltet vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in Berlin wurde für das Jahr 2024 der Waldboden verkündet. Zur Eröffnung der Veranstaltung haben unter […]

EU soil health strategy – Positionspapier der Düngekalk-Hauptgemeinschaft

Die Düngekalk-Hauptgemeinschaft begrüßt die neue Initiative der EU-Kommission, auf EU-Ebene eine neue Bodenstrategie zum Schutz der Bodenfruchtbarkeit und zur Bekämpfung der Bodendegradation in Europa zu entwickeln. Alle Bodenfunktionen sollen in einem gesunden Zustand sein. Wir möchten darauf hinweisen, dass auch die Bodenversauerung eine wichtige Bedrohung für viele Böden darstellt und in der neuen EU-Bodenstrategie berücksichtigt […]

Sachsen beginnt mit jährlicher Bodenschutzkalkung

Per Hubschrauber werden bis Ende Oktober auf einer Fläche von knapp 6.000 Hektar insgesamt 17.800 Tonnen Kalk bedarfsgerecht ausgebracht, um vom Menschen verursachte Säureeinträge zu neutralisieren. Sachsens Forstminister sieht den Bodenschutz als wichtigen Bestandteil des klimastabilen Waldumbaus. Wie schon in den Vorjahren beginnt in den Wäldern Sachsens die jährliche Bodenschutzkalkung. In den kommenden Monaten wird […]