Georg Schirmbeck erhält die Goldene Tanne 2014

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald verlieh am 27.11.2014 in Berlin den Ehrenpreis für die Zukunftssicherung des Waldes und für Verdienste um die Waldbodenschutzkalkung

Berlin, 1. Dezember 2014.
Der Präsident der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Dr. Wolfgang von Geldern, ehrte im Rahmen eines Parlamentarischen Abends am 27. November Georg Schirmbeck mit der Goldenen Tanne 2014. Der in Zusammenarbeit mit der Düngekalk-Hauptgemeinschaft (DHG) verliehene Ehrenpreis wurde dem 65-jährigen Niedersachsen, der seit 2007 die Präsidentschaft des Deutschen Forstwirtschaftsrates (DFWR) ausübt, für seinen jahrzehntelangen Einsatz zur Zukunftssicherung des Waldes zuteil. Von Geldern erinnerte vor etwa 60 geladenen Gästen insbesondere an den vielfältigen Einsatz von Georg „Schorse“ Schirmbeck für Wald und Forst während seiner Zeit im Niedersächsischen Landtag (1990 bis 2002) und im Deutschen Bundestag (2002 bis 2013).

Im Bild: Georg Schirmbeck, der Preisträger der Goldenen Tanne 2014 (2. v. r.), umrahmt von SDW-Präsident Dr. Wolfgang von Geldern (r.), MdB Cajus J. Caesar (2. v. l.) und Dr. Reinhard Müller, Geschäftsleiter der Düngekalk-Hauptgemeinschaft (l.); Foto: DHG

Zur vollständigen diesbezüglichen Pressemeldung