Einladung zur Podiumsdiskussion auf der Grünen Woche

Am Samstag, den 23. Januar lädt die Düngekalk-Hauptgemeinschaft (DHG) ab 10.30 Uhr zu einer Diskussion zum Thema „Waldbodenschutz mit Waldkalkung – gut für Boden, Wald und Wasser“ auf die Internationalen Grünen Woche Berlin ein. Hintergrund der Podiumsdiskussion mit renommierten Politikern und Fachexperten sind die weiterhin schwerwiegenden Bodenversauerungen in vielen Wäldern Deutschlands, die ohne weitere Gegenmaßnahmen zu örtlichem Verkümmern des Waldes und zur Vergiftung unserer Trinkwasserressourcen führen können.

Moderiert wird die Diskussionsrunde von Dr. Reinhard Müller, Experte für Pflanzenernährung und Geschäftsleiter der Düngekalk-Hauptgemeinschaft (DHG). Eingeladene Teilnehmer sind der Bundestagsabgeordnete Cajus Julius Caesar (CDU), der Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrats, Georg Schirmbeck, sowie Dr. Klaus von Wilpert, langjähriger Wissenschaftler an der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg. Veranstaltungsort ist die Bühne in Messehalle 4.2 „Multitalent Holz“.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie in der Pressemitteilung vom 18.01.2016.