News

10. August 2017

 — DLG-Waldtage 2017

DHG-Experten bieten Infos und Vorführungen zur Waldkalkung

Fachleute der DHG informieren vom 15. bis 17. September am Stand B 09 über das Thema Waldkalkung.


13. Juli 2017

 — Rheinland-Pfalz

Neues Waldkalkungskonzept erarbeitet

Mit dem neuen Konzept soll eine bessere, an die Standortsverhältnisse angepasste Planung der Bodenschutzkalkung erreicht werden.


11. Juli 2017

 — Sachsen

Bodenschutzkalkungen in Sachsen sind Voraussetzung für den Waldumbau

Die sächsischen Wälder müssen nach Einschätzung des Staatsbetriebes Sachsenforst noch rund 40 Jahre lang gekalkt werden. Erst dann seien die Ziele der Bodenschutzkalkung erreicht.


5. Juli 2017

 — Baden-Württemberg

Kalk für die Wälder im Ortenaukreis

2800 Tonnen gemahlener Kalkstein und 153 Tonnen Granulat werden in diesem Jahr per Hubschrauber im Ortenaukreis ausgebracht, um die Regeneration der Waldböden zu fördern.


27. Juni 2017

 — Parlamentarischer Abend der Forst- und Holzwirtschaft

DHG fordert Anerkennung der positiven Wirkung und stärkere Förderung von Bodenschutzkalkungen

Die Verbände der Forst- und Holzwirtschaft hatten am 22. Juni zu einem parlamentarischen Abend in Berlin eingeladen, um angesichts der kommenden Bundestagswahl im Beisein von Bundesforstminister Christian Schmidt einen Blick auf die künftigen politischen Herausforderungen zu diskutieren.


26. Juni 2017

 — Sachsen

Waldkalkung im sächsischen Rehefeld

Im Gebiet zwischen der tschechischen Grenze bei Rehefeld und Obercarsdorf in Sachsen werden in den nächsten Wochen umfangsreiche Waldkalkungsmaßnahmen mit dem Helikopter durchgeführt.


17. März 2017

 — Haselünne

Schild erinnert an die Waldkalkung 2016

Eine Erinnerungstafel des Bundes und des Landes Niedersachsen erinnert in Haselünne an die Wichtigkeit des Bodenschutzes durch Waldkalkungen.


2. März 2017

 — Zum Tag des Waldes / Wassers 2017

Mit Bodenschutzkalkungen die Resilienz der Wälder und die Wasserqualität stabilisieren

Die Gesundheit unser Wälder und die Trinkwasserqualität werden wesentlich durch die Eigenschaften der Waldböden bestimmt. Sind diese versauert, helfen Bodenschutzkalkungen.


1. Februar 2017

 — Saarland

Kalkung des Staatswaldes wird fortgesetzt

In den kommenden Wochen werden im saarländischen Staatswald wieder Kompensationskalkungen durchgeführt. Gekalkt wird eine Fläche von rund 1.100 Hektar.


20. Dezember 2016

 — Waldzustandsberichte 2016

Neue Waldzustandsberichte 2016 belegen weiteren Waldkalkungsbedarf

Experten der Länder leiten aus den bisherigen Erkenntnissen der BZE II einen weiteren Bedarf an Waldkalkungen auf stark versauerten, basenarmen Waldstandorten ab.


9. Dezember 2016

 — Vorschau auf die Grüne Woche 2017

DHG-Experten geben Informationen zur Waldkalkung

DHG-Experten informieren vom 20. bis 29. Januar über Wirkungen und Nutzen von Naturkalk beim Waldbodenschutz.


1. Dezember 2016

 — Goldene Tanne 2016

Bundestagsabgeordneter Cajus Caesar erhält Ehrenpreis für die Zukunftssicherung des Waldes

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) und die Düngekalk-Hauptgemeinschaft (DHG) ehren den Bundespolitiker für sein Engagement für den Wald- und Bodenschutz.


27. September 2016

 — Landkreis Gifhorn

Waldkalkung gegen kranke Eichen

Im Kreis Gifhorn werden demnächst umfangreiche Waldkalkungen durchgeführt. Hintergrund ist die Eichenkomplexkrankheit.


24. August 2016

 — Landkreis Karlsruhe

Fortsetzung der Waldkalkungen im Staats- und Kommunalwald

Im Landkreis Karlsruhe werden von Ende August bis Mitte Oktober ausgewählte Flächen des Staats- und Kommunalwaldes gekalkt.


9. Juni 2016

 — Ergebnisse der BZE II

Waldkalkung wirkt positiv auf den Bodenzustand

Gekalkte Walböden erholen sich besser von Versauerungsschäden als ungekalkte Standorte.


3. Juni 2016

 — Thüringen

Förster halten Waldkalkung für unverzichtbar

30 Jahre nach Beginn der regelmäßigen Kalkungen benötigen Thüringens Wälder auch weiterhin Unterstützung.


1. Juni 2016

 — Sachsen-Anhalt

Viele Waldböden sind stark kalkungsbedürftig

Ein Drittel der Waldböden in Sachsen-Anhalt ist durch zu viel Stickstoff oder Schwefel versauert und daher kalkungsbedürftig.


4. März 2016

 — Zum Internationalen Tag des Waldes am 21. März 2016

Wasserschutz im Wald: Gekalkte Wälder schützen unsere natürlichen Trinkwasserressourcen

Die meisten Quellen für unsere Trinkwasserversorgung liegen unter den Wäldern. Daher ist die Funktionsfähigkeit der Waldböden als Filter von Schadstoffen entscheidend für die Reinheit unseres Wassers.


27. Januar 2016

 — Grüne Woche 2016

DHG zieht positive Bilanz

Forstleute und Politiker informierten sich über Kalkungskonzepte zum Schutz von Böden und Wäldern.


18. Januar 2016

 — Einladung zur Podiumsdiskussion auf der Grünen Woche

Böden versauern, Wälder leiden, Wasser in Gefahr – was tun?

Am Samstag, den 23. Januar lädt die Düngekalk-Hauptgemeinschaft (DHG) ab 10.30 Uhr zu einer Diskussion zum Thema „Waldbodenschutz mit Waldkalkung – gut für Boden, Wald und Wasser“ auf die Internationalen Grünen Woche Berlin ein.


16. Dezember 2015

 — Waldkalkung auf Grüner Woche 2016

Dreidimensionales Bild zeigt Kalkwirkung in versauerten Waldböden

Die Düngekalk-Hauptgemeinschaft (DHG) gibt Messebesuchern mit einem 3D-Bodenbild einen eindrucksvollen Einblick in versauerte und gekalkte Waldböden.


4. Dezember 2015

 — Waldzustandsberichte 2015

Bodenversauerung bleibt ein Sorgenkind

Die neuen Waldzustandsberichte 2015 für Hessen und Sachsen-Anhalt sind da. In beiden Ländern ist demnach die Lage des Waldes stabil, die Waldböden machen aber weiterhin Sorgen.


30. Oktober 2015

 — TV-Beitrag im WDR

Waldkalkung in Südwestfalen

Na nu? Was wird denn da über unsere Wälder gestreut? Das fragte sich auch ein Team der WDR Lokalzeit Südwestfalen und hat die Waldkalkung rund um Winterberg begleitet.


2. September 2015

 — Neue staatliche Beihilfen für die Forstwirtschaft genehmigt

Fördergelder für Waldkalkung jetzt beantragen

Die EU-Kommission hat die staatlichen Beihilfen „Gemeinschaftsaufgabe GAK – Förderbereich Forsten“ für die Förderperiode 2015 bis 2020 genehmigt. Damit steht wieder Geld für dringend notwendige Bodenschutzkalkungen zur Verfügung.


18. Mai 2015

 — TV-Tipp

Waldkalkung von oben in der ZDF-Sendung Terra-X

Am 24.05. zeigt das ZDF in der bekannten und sehenswerten Filmreihe „Deutschland von oben“ faszinierende Aufnahmen einer Waldkalkung aus der Vogelperspektive.


8. Mai 2015

 — Bundesweite Waldzustandserhebung 2014

Luftverunreinigungen schädigen weiterhin unsere Wälder

Dem aktuellen Bundesbericht über den Waldzustand zufolge sind die deutlichen Schäden im letzten Jahr von 23 Prozent auf 26 Prozent gestiegen.


24. März 2015

 — Goldene Tanne 2015

Preisträger Klaus Töpfer ruft dazu auf, dem Bodenschutz mehr Beachtung zu schenken

Preisträger ruft dazu auf, dem Bodenschutz mehr Beachtung zu schenken.


12. März 2015

 — Zum Tag des Waldes am 21. März 2015

Wer jetzt bei Bodenschutzmaßnahmen im Wald spart, wird später umso mehr zu zahlen haben

Der Zustand vieler Waldböden ist besorgniserregend. Seit Jahrzehnten werden durch Luft und Regen Säuren eingetragen, die immer tiefer in die Böden vordringen. Zum Tag des Waldes 2015 rufen Experten deshalb dazu auf, die Waldböden möglichst in ihren natürlichen Zustand zurückzuversetzen. Dabei hat sich in der forstlichen Praxis die Kalkung der Waldböden bewährt.


6. März 2015

 — Waldkalkung im Schwarzwald

Frische-Kur für den Tennenbronner Forst

Um die Gesundheit der heimischen Forstflächen auch in Zukunft zu schützen, sind für August im Tennenbronner Wald umfangreiche Bodenschutzkalkungen geplant. Insgesamt werden rund 725 Hektar Wald gekalkt.


18. Dezember 2014

 — Weniger Fördergelder für Bodenschutzkalkungen in Rheinland-Pfalz

Private Waldbesitzer und Umweltverbände kritisieren im SWR-Fernsehen die Sparpläne der Landesregierung

Das Umweltministerium Rheinland-Pfalz hat angekündigt, die Fördergelder für Bodenschutzkalkungen in den rheinland-pfälzischen Wäldern in 2015 deutlich zu reduzieren. Viele private Waldbesitzer sehen diese Entscheidung jedoch kritisch. Ein aktueller Beitrag der SWR-Landeschau „Rheinland-Pfalz aktuell“ beleuchtet das Thema und lässt beide Seiten zu Wort kommen.


8. Dezember 2014

 — Mehr Fördermittel benötigt!

Waldzustandsberichte mehrerer Bundesländer bestätigen den dringenden Bedarf an gezielten Bodenschutzkalkungen

Auch die Waldzustandsberichte 2014 zeigen: Säure-Altlasten aus der Hochzeit der Luftverschmutzung und stetige Neubelastungen von Säureeinträgen machen auf vielen Waldböden weiterhin Bodenschutzkalkungen dringend notwendig.


1. Dezember 2014

 — Goldene Tanne 2014

Georg Schirmbeck erhält die Goldene Tanne 2014

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald verlieh am 27.11.2014 in Berlin den Ehrenpreis für die Zukunftssicherung des Waldes und für Verdienste um die Waldbodenschutzkalkung


18. März 2014

 — Goldene Tanne 2013

Ehrenpreis für Zukunftssicherung des Waldes geht an Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Hermann Onko Aeikens

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und die Düngekalk-Hauptgemeinschaft (DHG) würdigt mit dem Preis zugleich die Fürsorge Sachsen-Anhalts zur Erhaltung der Funktionsfähigkeit der Waldböden.


3. März 2014

 — DHG, Köln

Neue Internetplattform und neuer Film zum Thema Waldkalkung

Neue Internetplattform der DHG bietet konzentrierte Informationen zur Waldkalkung für jede Zielgruppe.


4. November 2013

 — Sachsenforst

Medizin für Sachsens Wälder

Bis Ende 2013 wurden in Sachsen auf rund 9.000 Hektar Wald knapp 30.000 Tonnen Magnesiumkalk ausgebracht. Ziel ist die Stabilisierung der Waldböden.


6. Oktober 2013

 — Südharz

Bodenschutzkalkung im Harz wurde fortgesetzt

Die vor zwei Jahren begonnene Kalkung der Wälder im Harz wurde in diesem Winter fortgesetzt. In sechs Wochen wurde eine Landeswaldfläche von 2.300 Hektar gekalkt.