Linkempfehlungen

Der Deutsche Forstverein will durch forstpolitische Initiativen, eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit und fachlich fundierte Fort- und Weiterbildungsangebote die Rahmenbedingungen für den Wald und die Forstwirtschaft in Deutschland verbessern. Mit der Erfahrung, dem Interesse und dem Wissen seiner über 7.000 Mitglieder ist der Deutsche Forstverein e.V. seit 1899 der erste Ansprechpartner, wenn es um den Wald geht. Er ist zudem Herausgeber der Fachzeitschrift proWALD.



Die richtige Baumpflege erfordert umfangreiches Fachwissen. Das Baumpflegeportal hat es sich deshalb zum Ziel gesetzt, Baumbesitzer und Baumfachleute, wie Baumpfleger und -sachverständige, zusammen zu bringen. Im Baumpflegeportal können Wald- und Baumbesitzer ganz gezielt nach den richtigen Fachleuten in ihrer Nähe suchen. Aktuelle Artikel zum Thema Baumrecht sowie zahlreiche Expertentipps machen das Portal zur ersten Anlaufstelle bei allen Bamfragen. 



Auf der Informationsplattform waldliebhaber.de finden Wald- und Naturliebhaber vielfältige Informationen über die Besonderheiten, die Geheimnisse und die vorteilhafte Wirkung unserer Wälder. Aktiven und zukünftigen Forstbesitzern bietet die Seite zudem fachliche Hintergrundinformationen und Tipps für den Forstbetrieb. Ein großer Waldkalender und ein Diskussions-Forum runden das Angebot ab.


Der Waldboden in Deutschland

Kein sauberes Trinkwasser und keine Artenvielfalt ohne gesunden Waldboden             

Der Boden gehört zu der Grundlage unseres Lebens und benötigt daher besonderen Schutz.
In Deutschland gehen täglich 74 Hektar Boden für Siedlungs- und Verkehrsflächen verloren, Schadstoffeinträge und Nährstoffentzüge bringen zusätzlich das Stoffgefüge aus dem Gleichgewicht.

Weitere Informationen zum Thema Waldbodenschutz finden ie unter dem Link Weltbodentag.